Ein Schlüssel für eine erfolgreiche Planung der Implantatinsertion mit 3D-DVT-Diagnostik

Bei der Planung der 3D-Implantattherapie wird die 3D-Diagnostik unerlässlich. Die Kenntnis der dritten Dimension und der räumlichen Beziehungen anatomischer Strukturen erleichtert die Planung und Implantation des Implantats.

Planung von Zahnimplantaten mit 3D-CBCT-Diagnostik

Die Implantatplanung ist so intuitiv und wir können dem Patienten die notwendigen chirurgischen Eingriffe sofort nach dem Erwerb schnell erklären. Das Planmeca 3D MaxPro-System bringt uns ein Höchstmaß an Präzision, so dass die Patientensicherheit während der Implantation immer gewährleistet ist.

Der Patient ist mit dem Verfahren vertrauter, mit genauer Bestimmung der Position und der Größe des Implantats, es ist möglich, die Qualität und Quantität des Knochens abzuschätzen und die Möglichkeit von Komplikationen während und nach der Operation zu reduzieren.

Die heutige CBCT-Technologie hat eine niedrige Strahlungsdosis, hochauflösende Details, genaue quantitative und qualitative Werte, Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit bei Aufnahmen. Das CBCT-Prinzip basiert auf einem dreidimensionalen Kegelstrahl und einem breiten Sensorpanel mit einem Scanwinkel von mehr als 400 Grad.

Reduzierte Strahlungsdosen

Die Strahlung wird mit den breitbandigen Datenverarbeitungsalgorithmen multipliziert, die gleichzeitig Daten aus allen Richtungen empfangen und genaue Werte der Objektaufnahme und der Impulsbelichtung umsetzen. Planmeca 3D MaxPro verwendet auch fortgeschrittene algebraische Rekonstruktionstechnik (ART), die Artefakte von Metallobjekten reduziert.

Die Reduzierung der Strahlendosis rechtfertigt die Verwendung von CBCT als Teil von Protokollen bei der Planung von Zahnimplantatplatzierungen mit 3D-CBCT-Diagnosen und zur Nachsorge von Patienten. 3D CBCT ist ein Goldstandard in der Implantologieplanung. Wir zeigen einen Patienten, bei dem die laterale Schneidezahnosteoplastik nach der Operation entfernt wurde, und wir haben CBCT durchgeführt, um den Erfolg der Operation und der Planung der Implantatinsertion zu überprüfen.

Die Planung der Implantation mit 3D-CBCT-Diagnose hat uns geholfen den Erfolg der Implantation um über 97% zu steigern und die postoperative Genesung des Patienten und die schnellere Fertigstellung der Implantatprothetik zu beschleunigen.

Share:

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Color Skin

Nav Mode